Widerrufsrecht, Widerrufsbelehrung, Widerrufsfolgen

Der Besteller kann seine Vertragsklärung ohne Angabe von Gründen innerhalb zwei Wochen, gerechnet ab Ablauf der 14-tägigen Rückgabefrist in Textform, also z.B. per Brief, Fax oder E-Mail, oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf oder die Rücksendung sind zu richten an: 

Deutsche Sporthochschule c/o BURG Services GmbH & Co. KG, Rücknahmeservice, Hansestr. 107, 51149 Köln.

Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Audio- oder Videoaufzeichnungen. Das Widerrufsrecht ist darüber hinaus ausgeschlossen bei Waren, die auf persönliche Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für Rücksendungen geeignet sind.

zurück